Restaurierung

Zaunelement, Original

Toranlage einer Jugendstilvilla in Köln, Original

Zaunelement, nach Restauration

Toranlage dieser Jugendstilvilla nach der Restaurierung

 

Eine immer größerer Bedeutung gewinnt die Restaurierung von teilweise über 100 Jahre alten Zaun- und Toranlagen.

Hierbei achte ich peinlich darauf, alte Verbindungstechniken wie das Vernieten der Füllstäbe bei meinen Arbeiten anzuwenden und das E-Schweißen auf das möglichste Minimum zu reduzieren.

In der Regel werden die Produkte, sofern sie nicht aus Kupfer, Messing oder Bronze bestehen, verzinkt und gestrichen, denn auch Ihre Enkel sollen sich der Anlagen noch erfreuen können, ohne einen weiteren Handschlag zu ihrer Erhaltung beitragen zu müssen.